IGsgMAR

  • Drucken

Interessengemeinschaft seelisch gesundender Menschen in Arbeit oder Rehabilitation

Die IGsgMAR ist eine Selbsthilfegruppe für seelisch gesundende Beschäftigte, Arbeitslose und Rehabilitanden. Die IGsgMAR trifft sich nahezu monatlich in Hannover im Freizeitheim Lister Turm zu einem themenzentrierten Erfahrungsaustausch z.B. über Auswirkungen von seelischen Problemlagen auf die persönliche Arbeitsbereitschaft und Arbeitsfähigkeit, z.B. über die Möglichkeiten der Wiederaufnahme von Arbeit nach längerer Pause oder z.B. über den Umgang mit hoher Arbeitsbelastung und schwierigen Kollegen und Vorgesetzten im Arbeitsleben.

Es erfolgt keine rechtliche Beratung, therapeutischen Erwartungen können auch nicht entsprochen werden.Die Gruppenabende gestalten sich leitfragenorientiert nach einem Halbjahresprogramm zu Themen aus dem gesamten Spannungsbogen zwischen Arbeit und seelischer Gesundheit. Die Themen werden von den Teilnehmern mitvorgeschlagen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt:

Interessengemeinschaft seelisch gesundender Menschen in Arbeit oder Rehabilitation (IGsgMAR) 
c/o KIBIS
Gartenstr. 18
30161 Hannover
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!