Nachrichten

Nachrichten

Aufruf Geschenk Festschrift für Dorothea Buck

 

Auszug aus dem Aufruf Geschenk Festschrift für Dorothea Buck:

 

"Jede*r, der für sich Erfahrungen mit „Psychose als Selbstfindung“ gemacht hat, ist eingeladen, beizutragen. Damit die 100 Stimmen auch gehört bzw. gelesen werden, wollen
wir um kurze Beiträge bitten. Wir denken an 100 Berichte, die je eine Seite lang sind."

 

 

 

LPEN-Nachrichten Heft 13

Die neueste Ausgabe der LPEN-Nachrichten (15. Jahrgang, Heft 13, 2016/17) ist fertig und hier abrufbar.

Rücktritt

Andreas Marheineke ist von seinen Ämtern als Vorstand und Kassenwart zurückgetreten.

Der übrige Vorstand bedauert seine Entscheidung und wünscht Andreas alle erdenklich Gute.

Neuer Kassenhwart ist Thorsten Horenkamp mit der Unterstützung von Maria Matzel.

Nachruf Ronald Kaesler

gefunden auf der Webseite: http://traueranzeigen.nwzonline.de/

Sprecherkreis Osnabrück

Landesarbeitsgemeinschaft PsychiatrieErfahrener Niedersachsen e.V.

_________________(im Bundesverband PsychiatrieErfahrener e.V.)_________________

               

Maria Matzel,  Tel.: 0151153367361

&

Selbsthilfegruppe Psychiatrie-Erfahrene Osnabrück

c/o Lagerhalle  |  Rolandsmauer 26  |  49074 Osnabrück

-Mitglied der Psychiatrischen Arbeitsgemeinschaft in der Region Osnabrück (PAR) -

Kontakt:Doris Steenken  | Tel.:0541/8009522 

Matthias Wiegmann | Tel.:0541/589429   

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.psychiatrie-erfahrene-os.de

 

 

Osnabrück,den 16.08.2016

 

Liebes Mitglied,

 

die LPEN und die SHG Psychiatrie-Erfahrene Osnabrück laden ganz herzlich ein zum

 

Sprecher/innenkreistreffen

am Samstag, 10. September 2016

in der Caritas-Beratungsstelle,

Johannisstraße 91, Osnabrück

ein.

 

Geplant ist folgende Tagesordnung:
bis 12:00 Uhr: Eintreffen der TeilnehmerInnen
12:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellungsrunde
12:15 Uhr: EX-IN und partizipative Qualitätsentwicklung

       (Elke Hilgenböcker und Andreas Bethmann)
13:30 Uhr: Mittagspause
14:45 Uhr: Gruppendiskussionen in den zwei verfügbare Räumen
                     zu EX-IN und partizipativer Qualitätsentwicklung
16:15 Uhr: Kaffeepause
16:45 Uhr: Zusammenfassung der Gruppendiskussionen
                    Aktuelles vom LPEN-Vorstand
                     Verschiedenes
ca. 18:00 Uhr: Ende des Treffens

 

 Wir freuen uns auf Euch! Bis dahin herzlicheGrüße!

 

Anfahrt:

 

Weiterlesen: Sprecherkreis Osnabrück

Christian Harig - Danksagung

Landesarbeitsgemeinschaft  Psychiatrie - Erfahrener  Niedersachsen  e.V.

 (LPEN e.V.)

 

 

Die

Landesarbeitsgemeinschaft  Psychiatrie - Erfahrener  Niedersachsen  e.V.

dankt allen für die Anteilnahme am Tod unseres Vorstandsmitglieds Christian Harig. Die Spenden werden Christians aktuellen Projekten zugute  kommen oder zur Unterstützung neuer Initiativen in seinem Sinn dienen. Christians Wirken überdauert seinem Tod!


Für den Vorstand:

 

                                               

                                               Maria Matzel, Schriftführerin

 

 

 

 

 

Weitere Beiträge...

  1. Die LPEN trauert um Christian Harig!
  2. Die LPEN trauert um Ronald Kaesler
  3. Stellungnahme zum Änderung des Niedersächsischen Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen für Psychisch Kranke (NPsychKG)
  4. Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener Niedersachsen e. V. zum Entwurf für den Landespsychiatrieplan Niedersachsen
  5. Nachruf Markus
  6. Die LPEN feiert 20 Jahre
  7. Entwurfsfassung Landespsychiatrieplan Niedersachsen
  8. LPEN - Newsletter 01/2016 vom 05.02.2016
  9. "Vorbeugende Talente“
  10. Psychosoziale News Kurzmitteilungen Nr. 88 vom 04.08.2015
  11. Kleine Demo gegen Zwang und Gewalt in Psychiatrien
  12. Einladungsflyer 20-Jahresfeier LPEN e.V.
  13. Newsletter Psychosoziale News Kurzmitteilungen Nr. 87 vom 18.07.2015
  14. Newsletter Psychosoziale News Kurzmitteilungen Nr. 86
  15. Landespsychiatrie-Plan: Psychiatrie-Erfahrene mischen sich ein !
  16. Öffentliche Vorstandssitzung der LPEN e.V. in Delmenhorst
  17. „Auf zu neuen Ufern“
  18. Newsletter Nr. 81
  19. INVITATION TO PLAY
  20. Newsletter 75
  21. Newsletter 74
  22. Blitzlicht
  23. Absetzen, warum,wann,wie- Bericht über das DGSP-Symposion 13.11.2014
  24. Besuchsdienst
  25. 6. Nds. Selbsthilfetag
  26. Einladung MV
  27. Pressemitteilung
  28. Selbsthilfetag Delmenhorst
  29. Fachtagung des Bundesweiten Netzwerks Sozialpsychiatrischer Dienste
  30. RedakteurInnen gesucht ...
  31. Maßregelvollzugsgesetz
  32. Bewertung der Psychisch Krankengesetze
  33. Gerichtsverhandlung Doris S. Di, 10.12. um 9.15 Uhr Landgericht Osnabrück
  34. Einladung zur Gründung des Treffpunkts
  35. Weltfrauentag
  36. tagung in loccum mein ganz persönlicher eindruck
  37. Selbsthilfegruppe zum Thema Arbeit und seelische Gesundheit in Hannover
  38. Offener Brief an Herrn Dr. Maio, Universität Freiburg
  39. Zwanzigjähriges BPE-Jubiläum
  40. Workshop „Schulung der Medienkompetenz für die Selbsthilfearbeit Psychiatrieerfahrener“
  41. BPE-Projekt 2012
  42. Peter Weinmann über Zwang und Gewalt in der Psychiatrie
  43. Rechtsanwältin Claudia Grether
  44. Der Tod von Holger Z - Rechtsanwalt David Schneider-Addae-Mensah klagt an.
  45. Zwangsbehandlung Video
  46. LPEN-Nachrichten
  47. VPE: 20 Jahre Selbsthilfe in der Psychiatrie
  48. “Gewalt hat Alternativen”
  49. Zwangsbehandlung
  50. Land in Sicht!? Fachtagung der Psychiatrie im ländlichen Raum
  51. Bericht über die DGSP-Fortbildung 30.09./01.10. 2011 in Hannover „Recovery“
  52. Ein gelungenes Wochenende auf der Lazy Horse Ranch
  53. AG Recht
  54. Verdienstkreuz für Peter Lehmann
  55. Klausurtagung wichtige Info
  56. Zwangsbehandlung weiter eingeschränkt!
  57. Ansichten eines Webmasters 08/2011
  58. Einladung Klausurtagung
  59. Klausurtagung LPEN
  60. Pressemitteilung: Trialog
  61. Sprecherkreistreffen der LPEN am 04.12.10 in Hannover
  62. Kleiner Jahresrückblick
  63. Gedanken zum Weihnachtsfest
  64. RedakteurInnen gesucht...
  65. Detaillierte Beschreibung der Situation indischer Psychiatriebetroffener
  66. Psychiatriebetroffene in Indien brauchen finanzielle Unterstützung
  67. AOK Niedersachsen verkauft Psychiatrie-Patienten an Pharmakonzern
  68. Aus der Vorstandsarbeit
  69. Rezension "Irrwege aus dem Trauma"
  70. 3. Niedersächsische Aktionstage für seelische Gesundheit
  71. Kassel persönlich
  72. Ehrendoktorwürde für Peter Lehmann
  73. 35. Osnabrücker Trialog
  74. Soteria-Tagung
  75. UPBRO
  76. Matthias Seibt nominiert für den TAZ-Panterpreis!
  77. 15 Jahre LPEN Grußwort von Ruth Fricke
  78. Eine wahre Satire oder der rotten neighbor
  79. Grußwort 15 Jahre LPEN Jubiläum
  80. Arbeitsgemeinschaft Angehöriger psychisch Kranker
  81. Selbstverständniss und Forderungen
  82. Gedanken zur Jubiläumsfeier 15 Jahre LPEN
  83. 34. Osnabrücker Trialog am 02.06.2010
  84. 33. Osnabrücker Trialog am 07.04.2010
  85. Neues vom Bundesnetzwerk unabhängiger Beschwerdestellen
  86. Göttingen: Dokumentarfilm über Dorothea Buck, Februar 2010
  87. Trialog in Osnabrück am 03.02.2010
  88. Rede Doris Steenken - DGPPN-Kongress - 26.11.2009
  89. Moratorium der Alg II Sanktionen
  90. Gründung Bundesnetzwerk unabhängige Beschwerdestellen
  91. 1. Sprecherkreistreffen der LPEN in Braunschweig
  92. Änderung des Betreuungsbehördengesetzes